Windenergie

Kaufmännische und technische Betriebsführung für Windkraftanlagen

Wesentliche Bausteine für den wirtschaftlich erfolgreichen und nachhaltigen Betrieb von Windkraftanlagen bilden die kaufmännische und technische Betriebsführung. Als etablierter Asset Manager großer Finanzinvestoren sowie als eigenständiger Projektentwickler verfügen wir über die notwendige Erfahrung und Expertise, um Ihnen im Sinne eines ganzheitlichen Asset Management Ansatzes alle notwendigen kaufmännischen und technischen Dienstleistungen aus einer Hand anbieten zu können.

Wir sehen uns als „verlängerte Werkbank“ des Investors und regeln für unsere Kunden das gesamte Tagesgeschäft rund um Anlagenbetrieb, laufende Bankbeziehung, Beziehungen zu den Grundstückseigentümern. Typische Aufgaben, die wir laufend für unsere Kunden erledigen sind z.B.:

 

Kaufmännische Steuerung

  • Führung der Geschäfte der Windparkgesellschaft
  • Ausschreibung und Auswahl der Direktvermarktung
  • Laufendes Reporting für die Investoren
  • Budgeterstellung und laufende Budgetkontrolle
Finanzierung & Investition

  • Erstellung des Bankenreportings.
  • Führung und/oder Vorbereitung von Bankengesprächen
  • Organisation von Refinanzierungen
  • Falls gewünscht Verkauf von Windparks oder einzelnem WEAs im Auftrag der Investoren

 

Technische Betriebsführung

  • Laufendes Monitoring Ihres Windparks
  • Überprüfung und Steuerung der Wartungsarbeiten durch den Anlagenhersteller
  • Falls notwendig Neuausschreibung der Anlagenwartung
  • Bereitstellung der Daten für den Direktvermarkter
  • Sicherstellung der laufenden Erfüllung der Genehmigungsauflagen
Buchhaltung & Steuern

  • Erstellung der Abrechnungen für den Direktvermarkter
    Prüfung von Kostenrechnungen
  • Laufender Zahlungsverkehr
    Jährliche Pachtabrechnung für die Grundstückseigentümer
  • Laufende Buchhaltung gemäß Rechnungslegungs- (HGB, IAS) und anderen rechtlichen Vorschriften *
  • Erstellung von Steuererklärungen und Steuerschätzungen*
  • Erstellung von Jahresabschlüssen*

* Durch kooperierende Steuerberatungsgesellschaft

Gerne erstellen wir Ihnen für die kaufmännische und technische Betriebsführung Ihrer Windturbinen ein maßgeschneidertes Angebot. Lassen Sie sich von unseren preiswerten „Rundum-Sorglos-Paketen“ für Investoren überzeugen.

Projektentwicklung

Als Projektentwickler konzentrieren wir uns auf kleinere Windprojekte. Derzeit befinden sich zwei Windkraftanlagen vom Typ Enercon E-101 im Kreis Hildesheim und eine Windkraftanlage vom Typ Enercon E 82 im Bergischen Land in der fortgeschrittenen Errichtungsplanung. Alle drei Anlagen werden voraussichtlich bis Frühjahr 2017 in Betrieb gehen.

Neben eigenen Windkraftprojekten verkauft aeos energy auf Anfrage auch Anlagen aus Kundenbestand. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Interesse an einem unserer Windprojekte haben oder aber über ein möglicherweise geeignetes Grundstück für die Errichtung eines Windparks verfügen.

Eine exemplarische Fallstudie zum Asset Management eines Windparks können Sie hier finden.

Ihr Ansprechpartner für den Bereich Wind ist Herr Ingo Linder, TEL 0212 64 59 700